fbpx

News

Non Objection Certificate („NOC“)

Beim Immobilienkauf im Emirat Dubai bescheinigt das Non-Objection-Certificate (“NOC”) die Einwilligung des Projektentwicklers zur Eigentumsübertragung der Immobilieneinheit. Ein NOC ist vor der Eigentumsübertragung beim dubailand durch den Verkäufer vom Projektentwickler zu beantragen und zu erlangen. Letzterer hat das Recht, für die Ausstellung des NOC eine Gebühr von maximal 5.000 AED zu erheben (bei Off-Plan Immobilien). Sofern zutreffend, kann vor dem Eigentumstransfer die Ausstellung eines weiteren NOC durch den Hauptprojektentwickler („Master Developer“) notwendig sein. Die Einwilligung des Projektentwicklers darf nicht ohne triftigen Grund, wie z.B. einem Rückstand bei den Beiträgen zur Instandhaltung der Gemeinflächen, versagt werden.

Ausgezeichnet durch Europas größtes Immobilienmagazin Bellevue:
Property-dubai.com ist "Bellevue Best Property Agent 2024"